Home
Blog
Erase.bg: Sofortige Hintergrundentfernung

Erase.bg: Sofortige Hintergrundentfernung für jeden.

Text Link
Inhaltsverzeichnis
Down arrow

Dieser Blog soll den Leser in die Welt der Hintergrundentfernung einführen und einige der Erkenntnisse und Herausforderungen teilen, die uns bei der Erstellung von Hintergrund begegnet sind. Erase.bg ist ein vollautomatischer Hintergrunddienst, der hochauflösende Ergebnisse kostenlos anbietet. Also, fangen wir an!

Tiefgehender Einblick in die Hintergrundentfernung

Tiefgehender Einblick in die Hintergrundentfernung

Hintergrundentfernung bedeutet, das Vordergrundobjekt in einem Bild auszuwählen und den Hintergrund zu löschen, sodass das Vordergrundobjekt auf einen neuen Hintergrund gesetzt werden kann. Dies geschieht mit Hilfe einer im Entfernungsprozess erzeugten Maske, wie unten gezeigt. Das Platzieren des Motivs auf einem neuen Hintergrund wird als Komposition bezeichnet.

Da das menschliche Auge anfällig für Diskrepanzen in Bildern ist, muss darauf geachtet werden, dass die Komposition des extrahierten Motivs auf einem neuen Hintergrund realistisch aussieht. Dies kann bei feinen Strukturen wie Haaren und Fell knifflig sein.

Mit der Komposition können wir Bilder wiederverwenden, indem wir sie auf formelle oder kreative Hintergründe setzen. Es gibt zwei Hauptprobleme bei der Erstellung eines vollautomatischen Systems zur Hintergrundentfernung:

1. Erkennung des Vordergrundobjekts ohne menschlichen Input: Da das Vordergrundobjekt zu einer vielfältigen Palette von Objekten wie Menschen, Tieren, Elektronik, Kleidung, Möbeln usw. gehören kann, muss unser Modell das Objekt erkennen und behandeln, selbst wenn unser Modell dieses Objekt zuvor noch nie gesehen hat. Der Umgang mit bekannten Motiven, wie einem Menschen, der Basketball spielt oder auf einem Stuhl sitzt, kann ebenfalls knifflig sein.

2. Vorhersage einer genauen Maske: Die Maske darf nur den Bereich des Motivs abdecken. Darüber hinaus haben viele Strukturen wie Fell und menschliche Haare feine halbtransparente und komplexe Strukturen, die sorgfältig behandelt werden müssen, um eine präzise Extraktion und realistische Komposition zu gewährleisten.

Echte Anwendungen von Hintergrundentfernung

Echte Anwendungen von Hintergrundentfernung

Im nächsten Abschnitt werden wir näher auf diese Herausforderungen eingehen und Beispiele zeigen, um sie im Detail zu erklären. Jetzt werfen wir einen Blick auf einige Anwendungen der Hintergrundentfernung:

1. Fotoshootings wiederverwenden: Holen Sie mehr aus Ihrem vorhandenen Content heraus.

2. E-Commerce: Machen Sie Ihre Produktbilder bereit und lassen Sie sie für jede E-Commerce-Plattform attraktiver aussehen.

3. Medien/Kreativ: Entfalten Sie Ihre kreative Seite und erstellen Sie beeindruckenden Content.

4. Profil- und Passbilder: Erstellen Sie beeindruckende Profilbilder mit nur wenigen Klicks. Sparen Sie sich das Warten und erstellen Sie Passfotos überall.

5. Logos/Signaturen/Grafiken: Bewerben Sie Ihr Geschäft oder eines Ihrer coolen Projekte.

Herausforderungen

Unser Ziel ist es, automatisch eine Maske zu erstellen, um das Vordergrundobjekt aus dem Bild zu extrahieren. Es gibt zwei Hauptprobleme dabei:

1. Das automatische Erkennen des Vordergrundmotivs.

2. Das Vorhersagen einer präzisen Maske für realistische Kompositionen.

Während das Erkennen des Vordergrundobjekts für einen Menschen einfach ist, ist dies für einen Computer nicht der Fall. In diesem Beitrag konzentrieren wir uns auf die zweite Herausforderung und lassen die erste für einen zukünftigen Blogbeitrag aus.

Ein gängiger Ansatz zur Erstellung einer Maske ist eine Technik namens Bildsegmentierung. Sie ordnet jedem Pixel in einem Bild einen binären Wert, JA oder NEIN, zu, um anzugeben, ob dieser Pixel zum Motiv gehört. Dann kann diese Maske verwendet werden, um das Objekt zu extrahieren, wie unten gezeigt.

Wir können sehen, dass die Bildsegmentierung hier perfekte Arbeit geleistet hat. In komplexeren Fällen, wie solchen mit feinen Haaren, wird die Bildsegmentierung jedoch nicht ausreichen, wie unten zu sehen. Auch wenn die Maske die Haarpixel abdeckt, stimmt etwas in der Extraktion nicht. Dies liegt daran, dass ein Teil des Motivs, insbesondere ihre Haare, an bestimmten Stellen halbtransparent ist und mit dem Licht und der Farbe des Hintergrunds interagiert, um den sanften Ton zu erzeugen, den wir im Originalbild sehen.

In einem solchen Fall benötigen wir eine Transparenzmaske oder Alpha-Matte für eine korrekte Extraktion, wie unten gezeigt. Eine solche Maske kann Vorder- und Hintergrundelemente komplett trennen, selbst an Stellen, an denen sie stark interagieren.

Die erstellten Masken müssen sehr präzise sein, da Kompositionen, die aus der Hintergrundentfernung erstellt werden, oft für eCommerce oder Medienzwecke verwendet werden, bei denen Menschen sie sehen würden. Lassen Sie uns über drei Faktoren sprechen, die die Realität von Kompositionen beeinflussen:

  • Farbentkontamination.
  • Kleine Lücken.
  • Alpha-Blending.

Farbentkontamination

Farbentkontamination

Betrachten Sie das folgende Beispiel, um zu veranschaulichen, wie leicht unterschiedliche Masken erhebliche visuelle Unterschiede in der Komposition verursachen können. Das obere Bild zeigt das Originalbild mit einem Stofftier vor einem leuchtend blauen Hintergrund. Darunter sind in der ersten Spalte zwei von zwei verschiedenen Algorithmen erzeugte Masken. Die Masken sehen sehr ähnlich aus; wenn jedoch die Extraktion mit der ersten durchgeführt wird, ist das blaue Licht noch teilweise auf dem Haar des Motivs sichtbar, wie in der zweiten Spalte gezeigt.

In der dritten Spalte sehen wir Nahaufnahmen eines kleinen Flecks auf der rechten Seite des Spielzeugs. Hier bemerken wir, dass der erste Algorithmus seine Werte leicht überschätzt hat, wodurch mehr von dem Hintergrundlicht in der Extraktion übernommen wurde. Beide decken fast denselben Haarbereich ab, dennoch machen ihre genauen Werte einen großen Unterschied.

Algorithmen müssen die Farb- und Lichtinteraktionen von Vordergrund und Hintergrund verstehen, um solche Probleme zu umgehen. Selbst ein Mensch hätte Schwierigkeiten und würde viel Zeit benötigen, eine solche Maske selbst zu erstellen, und genau hier kommt die Hintergrundentfernung zur Hilfe.

Kleine Lücken

Small gaps

Selbst kleine Fehler in der Maske, wie das Fehlen winziger Lücken, können offensichtliche visuelle Diskrepanzen verursachen, wenn man auf einem neuen Hintergrund komponiert. Unten sehen wir das Originalbild oben und von zwei Algorithmen erstellte Masken rechts.

Eine Reihe von Fehlern in der ersten Maske ist sichtbar. Große Lücken, wie die in der Nähe der Schulter, sind deutlich sichtbar, wenn das Motiv auf den grünen Hintergrund gesetzt wird, aber auch die winzigen in und um die lockigen Haare herum. Wenn diese Lücken ausgelassen werden, werden Teile des alten Hintergrunds auf den neuen gesetzt, wodurch das Bild künstlich wirkt.

Alpha-Blending

Alpha-Blending

Schauen wir uns an, wie unsere Transparenzmaske eine realistische Komposition fördert. Unsere Transparenzmaske gibt an, wie viel von der Vorder- und Hintergrundfarbe für jeden Pixel vorhanden sein sollte.

Zum Beispiel könnte an einem bestimmten Pixel eine Mischung aus 60% Vordergrundfarbe und 40% Hintergrundfarbe sein. Eine solche Mischung lässt es so aussehen, als wäre das Motiv tatsächlich im neuen Hintergrund vorhanden und interagiert mit dem dortigen Licht.

Kompositionen wirken auch weniger gezackt an den Rändern und insgesamt natürlicher und ansprechender für das menschliche Auge. Wir möchten nicht, dass der Hintergrund abrupt beginnt.

Wir wollen einen sanften Übergang vom Vordergrundmotiv zum Hintergrundbereich. Um dies zu veranschaulichen, setzen wir eine kleine braune Haarpartie, die von der Ecke des oben in c) gezeigten Stofftiers extrahiert wurde, auf den hellen Hintergrund in a) darunter.

Wenn wir mit Hilfe unserer Maske in b) mischen, sehen wir einen sanften Übergang und eine Interaktion der Farben in der in d) erstellten Komposition, die so aussieht, als wäre das Motiv tatsächlich vorhanden und interagiert mit dem Licht des neuen Hintergrunds. Es gibt fortgeschrittenere Techniken zur Komposition von Motiven und Hintergründen unter verschiedenen Lichtbedingungen, aber wir diskutieren sie hier nicht.

Einpacken

Abschließend sahen wir, dass die Hintergrundentfernung ein heikler Prozess ist, der eine Transparenzvorhersage benötigt, um richtig zu funktionieren. Mit der im Entfernungsprozess erzeugten Karte können wir das Motiv extrahieren und einen neuen Hintergrund komponieren.

Wir sprachen über drei wichtige Überlegungen, die die Realität der Kompositionen beeinflussen und das erwartete Maß an Genauigkeit und Detail von Algorithmen, die versuchen, diese Masken zu erstellen. Um dies zu erreichen, müssen wir uns auf fortschrittliche Methoden des maschinellen Lernens und der Computer Vision verlassen, die wir in einem zukünftigen Beitrag behandeln werden.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Blog gefallen hat und Sie nun ein tieferes Verständnis für die Hintergrundentfernung und ihre vielen Anwendungen haben. Um all dies in Aktion zu sehen, probieren Sie unseren Hintergrundentferner Erase.bg aus, der bald mit einer neuen Website starten soll. Für weitere Updates, folgen Sie uns hier.

Wie kann ich schnell den Hintergrund eines Bildes entfernen?

down arrow

Um den Hintergrund eines Bildes mit Erase.bg schnell zu entfernen, folgen Sie diesen einfachen Schritten: ‍ Schritt 1: Besuchen Sie die Erase.bg-Website oder laden Sie die App auf Ihr Gerät herunter. Schritt 2: Laden Sie das Bild hoch, das Sie bearbeiten möchten. Schritt 3: Warten Sie einige Sekunden, bis das Tool den Hintergrund automatisch entfernt hat. Schritt 4: Laden Sie das bearbeitete Bild mit einem transparenten Hintergrund herunter.

Wie entferne ich den Hintergrund eines Bildes in 1 Sekunde?

down arrow

Mit Erase.bg können Sie den Hintergrund schnell und einfach entfernen. Hier sind die einfachen Schritte: ‍ Schritt 1: Besuchen Sie die Erase.bg-Website oder laden Sie die App auf Ihr Gerät herunter. Schritt 2: Laden Sie das Bild hoch, das Sie bearbeiten möchten. Schritt 3: Warten Sie eine Sekunde, bis das Tool den Hintergrund automatisch entfernt hat. Schritt 4: Laden Sie das bearbeitete Bild mit einem transparenten Hintergrund herunter.

Was ist eine sofortige Hintergrundentfernung?

down arrow

down arrow Sofortige Hintergrundentfernung bezieht sich auf den Prozess, den Hintergrund eines Bildes schnell und einfach mit spezialisierten Software-Programmen oder Apps zu entfernen.

Wie profitiere ich von der sofortigen Hintergrundentfernung?

down arrow

Die sofortige Hintergrundentfernung kann Zeit und Mühe sparen und ermöglicht es Ihnen, schnell professionell aussehende Bilder zu erstellen, ohne dass Sie fortgeschrittene Bildbearbeitungsfähigkeiten oder teure Software benötigen.

Gibt es Einschränkungen bei der sofortigen Hintergrundentfernung?

down arrow

Während die sofortige Hintergrundentfernung ein praktisches und effizientes Werkzeug ist, kann sie bei komplexen Bildern mit detaillierten Details oder mehreren Ebenen Einschränkungen haben. Wenn Sie jedoch ein zuverlässiges Tool wie Erase.bg verwenden, können Sie in den meisten Fällen, selbst bei komplexen Bildern, genaue Ergebnisse erzielen.

Gibt es eine App, die sofortige Hintergrundentfernung bietet?

down arrow

Ja, es gibt Apps, die eine sofortige Hintergrundentfernung bieten, und eines der besten Tools dafür ist Erase.bg. Es handelt sich um ein auf KI basiertes Tool, das den Hintergrund von jedem Bild schnell entfernt und genaue und präzise Ergebnisse liefert.

Calender

Lernen Sie unser Produkt in kostenlosen 1:1-Sitzungen besser kennen

Eine Demo anfordern
Related Article
No Related Article found.
No items found.
No items found.